de | en

HT02 Serie

Induktives Prinzip, robust, temperaturkompensiert... HUBER Druckmessumformer...


HT02_klein ...die Typenreihe HT02 eignet sich hervorragend zur Erfassung von
Über-, Unter- und Differenzdruck nichtaggressiver Gase.

Die HT02 Reihe ist äusserst robust konzipert und erlaubt hierdurch den Ensatz in verschiedensten Umgebungen.

Unsere HT02 können mit Eigenschaften wie Langzeitstabilität, Linearität und Reproduzierbarkeit punkten.
Die verwendeten Sensoren sind Temperaturkompensiert.
Ein Temperaturdrift wird somit auf ein Minimum reduziert.

Der HT02 gibt ein analoges Spannungssignal (0… 10 V) und ein Stromsignal (0… 20 mA) aus.
Das Stromsignal kann auf 4… 20 mA umgeschaltet werden.
Für stark schwankende Drücke kann eine Dämpfung zugeschaltet werden,
welche mittels DIP-Schalter von ca. 10 ms (Verzögerung) auf 2 sec. bzw. 4 sec. Verzögerung umgeschalten werden kann.

Diverse optionale Konfigurationsmöglichkeiten gewährleisten, dass die Messgeräte der HT02 Serie
optimal auf das jeweilige Anwendungsgebiet angepasst werden können.

Button_Kontakt_altern Kopie
pdf-icon-32x32 Druckmessumformer HT02